Sie wollen mehr über mich erfahren?

Sie erreichen mich unter

egon.theiner@chello.at
oder +43 660 5951 666

Meine Welt ist jene des Sports,

der Medien und alledem, was damit zusammen hängt. Ich verbeuge mich vor den Leistungen der Athletinnen und Athleten, doch ich liebe es, hinter die Kulissen zu blicken und Hintergründe zu erfahren – aus journalistischer Neugier, aber auch aufgrund persönlichen Interesses. Einer meiner Leitsprüche ist, jeden Tag etwas Neues erfahren zu wollen, um dadurch meinen Horizont zu erweitern und in meiner Persönlichkeit zu wachsen. Nicht immer erschließt sich die Sinnhaftigkeit des Gelernten sofort, womit ein anderes Lebensmotto schlagend wird. „Der Zufall begünstigt den vorbereiteten Geist“, sagte Louis Pasteur.

Geboren wurde ich am 13. Februar 1968 in Bozen. Sportjournalismus war mein Traumberuf, und diesem ging ich hauptberuflich von 1989 bis 2002 in meiner Heimatstadt und bei den „Salzburger Nachrichten“ nach. Seitdem bin ich freiberuflich engagiert und wohne derzeit in Wien, gemäß des lateinischen Zitats: „Ubi bene, ibi patria“ (wo es dir gut geht, bist du zu Hause).

TEILEN