Die Römerin Francesca Quondamcarlo ist eine Schönheit unter den italienischen Spitzensportlerinnen – und eine erfolgreiche noch dazu. Neben diversen anderen Meriten sticht Team-Gold mit dem Degen bei der Fecht-Weltmeisterschaft 2009 in Antalya besonders heraus.

Fotografiert wurde Quondamcarlo von Maria La Torre, deren Fotoreportagen aus den Bereichen Mode, Fashion und Sport bereits in Magazinen wie Vanity Fair, Gioia, Grazia, Maxim, Io Donna usw. publiziert wurden. „Ich bin auf der Suche nach der absoluten Schönheit“, sagt sie. Aber vielleicht hat sie sie auch schon gefunden?!

TEILEN